Back to Top

Category: Vernissage/Ausstellung

Johann Bärenklau & Uwe Erler

Johann Bärenklau, Eisenach

Uwe Erler, Jena

Ausstellung: 25. August – 22. September 2018

Vernissage: Samstag, 25. August 2018, 17.30 Uhr
Begrüssung und Einführung: Carlo Mettauer, Aarau

Öffnungszeiten: Fr 16-18 Uhr, Sa/So 14-16 Uhr

Bild 1: Johann Bärenklau, Fragmentation No. XV: „Aus all dem Nichts/ Studie für Bildnis von Felix“ (Mischtechnik aus Öl und gefundenen Objekten auf Leinwand)

Bild 2: Uwe Erler, Federleicht, 2018, Objekt

Hannes Egli – Ausstellung “Painted Spaces”

Hannes Egli
Painted Spaces

Bilder von Mauern mit Graffiti
und andere Werkgruppen

Ausstellung: 28. April – 26. Mai 2018

Vernissage: Samstag, 28. April 2018, 17.30 Uhr
Begrüssung und Einführung: Carlo Mettauer, Aarau

Werkgespräch: Sonntag, 6. Mai 2018, 16 Uhr
Hannes Egli mit David Lucco, Basel und Camil Hämmerli, Aarau
Moderation: Susanna Perin, Aarau

Öffnungszeiten: Fr 16-18 Uhr, Sa/So 14-16 Uhr

5 Künstlerinnen zeigen ihre Werke

Sandra Blank
Barbara Burger
Marianne Frey
Dana Sommer
Margrit Stüssi

25.03. – 21.04.2018

Vernissage

Sonntag

25. März 2018

ab 11.00 Uhr

Begrüssung und Einführung 11.30 Uhr: Carlo Mettauer, Aarau
Die Künstlerinnen sind anwesend.

Öffnungszeiten: Fr 16-18 Uhr, Sa/So 14-16 Uhr

 

13. Januar bis 3. Februar 2018

MARIANNE BÜTTIKER

“VENICE”

Eine Bild- und Textfuge über eine Stadt zwischen Himmel und Meer
entstanden auf Spaziergängen durch Venedig

Vernissage & Buchpremiere

Samstag

13. Januar 2018

17.30 Uhr

Begrüssung und Einführung: Carlo Mettauer, Aarau
Lesung: Marianne Büttiker

Und Schiffe werden hier landen und Möwen, natürlich Möwen “une traversée du Venice”

Führungen mit der Künstlerin 
Freitag, 19.1. 17 Uhr
Sonntag, 21.1. + 28.1. 15 Uhr
Finissage: Samstag, 3.2. 14 Uhr

Öffnungszeiten: Fr 16-18 Uhr, Sa/So 14-16 Uhr

Bild: Sfumato, Wo der Himmel die Erde berührt, 2015, 15 x 21 cm, Gouache, Bleistift auf Papier

Brigitte Vogt – Ausstellung “Aufbruch”

Das Malen ist ihre Schrift

Die Bilder sind ihre Sprache

Die Aarauer Künstlerin mit eigenem Atelier in Schönenwerd zeigt ausschliesslich Bilder in Oel in leuchtenden starken Farben und mutigen Farbkombinationen und sucht den Aufbruch zu Neuem. Ihre Malerei umfasst vorwiegend Einzelwerke, in sich geschlossen in Charakter und Ausdruck. Entstehen Serien, bleiben sie klein. Im Gegensatz sind ihre Papierarbeiten von Feinheit und Transparenz geprägt.

Vernissage:

Samstag, 25. November 2017, 11.00 Uhr

Begrüssung und Einführung: Carlo Mettauer, Aarau

25.11. – 23.12.2017

Finissage und Ausklang mit Apéro

Samstag, 23. Dezember 2017, 14.00 Uhr

Öffnungszeiten: Fr 16-18 Uhr, Sa/So 14-16 Uhr

Bild: Brigitte Vogt, ‘A‘a-Lava, 2017, Tusch/Öl auf Baumwollgewebe, 100 x 140 cm

www.brigittevogt.ch